Skip to Content
  • Das grösste
    Erlebnistal der Welt!

    1.400 km Wanderwege, 1.200 km Bikerouten
    und 150 bewirtschaftete Hütten.

    Den Sommer erleben!
  • Bike-Paradies
    Zillertal

    Die Top-Destination für jeden Biker
    mit 1.200 km ausgebauten Touren!

    Biketour planen
  • Zillertal
    Activcard

    Hol dir deine All-inclusive-Karte für Bahn,
    Bus, Bergbahn und zahlreiche Partner!

    ab € 63,50 für 6 Tage
  • Golfen zwischen
    Dreitausendern

    18 Löcher in grandioser Natur:
    Österreichs erster 5-Sterne-Superior Golfplatz.

    Auf's Grün!

  • 100% Winter

    170 km blaue Pisten, 264 km rote Pisten,
    42 km schwarze Pisten, 34 km Skirouten

    Zu den Skigebieten
  • Die besten
    Hütten weltweit!

    Nirgends schmecken Zillertaler Schmankerl
    so gut wie auf einer unserer Skihütten.

    Mehr erfahren
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Die Nacht der Touren jeden Freitag

Auch für Tourengeher, und solche die es gerne werden möchten, hält Hochfügen ein besonderes „Special“ bereit. Bei der Nacht der Touren, immer freitags von 2. Dezember 2016 bis Ende Februar 2017 können für Aufstieg und Abfahrt die Pisten 13, 14 und 11 genutzt werden. Die Tour führt von der Talstation 8er Jet über die Talstation […]



Auch für Tourengeher, und solche die es gerne werden möchten, hält Hochfügen ein besonderes „Special“ bereit. Bei der Nacht der Touren, immer freitags von 2. Dezember 2016 bis Ende Februar 2017 können für Aufstieg und Abfahrt die Pisten 13, 14 und 11 genutzt werden.

Die Tour führt von der Talstation 8er Jet über die Talstation Hochfügen 2000 zur 8er Alm. Aus Sicherheitsgründen und zwecks Pistenpräparierung sind alle anderen Pisten gesperrt und keinesfalls zu begehen und befahren. Nach einer Einkehr in der Pizzeria der 8er Alm (bis ca. 21.00 Uhr geöffnet) steht einer sicheren Abfahrt auf den Pisten 11, 14 und 13 nichts im Wege. Der Höhenunterschied der Tour beträgt 653 Meter. Die Tour ist nicht anspruchsvoll und verläuft überwiegend über flaches bis mäßig steiles Gelände (blaue Piste), allerdings mit einem Abschnitt, der relativ steil ist (rote Piste). Der Aufstieg ist von versierten Tourengehern in ca. 1 Std. 20min zu bewältigen, die Zeit für einen Anfänger – immer abhängig von der Kondition und Sportlichkeit – kann sich um zwei Stunden belaufen.

Termin: Freitags von 2. Dezember bis Ende Februar
Dauer: 18.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr
Pisten: Hochfügen, Pisten 13, 14 und 11
Reservierung: Genannten Pisten bis 21:00 für Tourengeher reserviert und für Pistendienst gesperrt
Aufstieg: Je nach Kondition ca. 1 Std. 20 Min bis 2 Std.
Start: Talstation 8er Jet
Ausrüstung: Vollständige Tourenausrüstung und gute Stirnlampe

HINWEIS: Es handelt sich nicht um einen geführten Skiausflug. Das Begehen und Befahren von präparierten Pisten und dem freien Gelände erfolgt in Eigenverantwortung.

Weitere Informationen
plus GmbH
Agentur für Kommunikation & Marketing
Tel. +43 (0) 512 89 00 34
office@agenturplus.at
presse.hochfuegen@agenturplus.at

Foto: Skigebiet Hochfügen © Erste Ferienregion Zillertal/Daniel Zangerl



Quelle: blog.best-of-zillertal.at/nacht-der-touren/

Kontakt & Ansprechpartner

Hauptstraße 54
6263 Fügen
Österreich

+43 5288 62262

www.best-of-zillertal.at

Die Website verwendet Cookies