Skip to Content
  • Dafür schlägt
    mein Herz!

    1.400 km Wanderwege, 1.200 km Bikerouten
    und 150 bewirtschaftete Hütten.

    Den Sommer erleben!
  • Zillertal
    Activcard

    Hol dir deine All-inclusive-Karte für Bergbahn,
    öffentliche Verkehrsmittel und Vorteilspartner!

    ab € 59,50 für 3 Tage
  • Die Zillertaler
    Sommerbergbahnen

    bringen dich bequem
    in luftige Höhen

  • Bike-Paradies
    Zillertal

    Die Top-Destination für jeden Biker
    mit 1.200 km ausgebauten Touren!

    Biketour planen
  • Golfen zwischen
    Dreitausendern

    18 Löcher in grandioser Natur:
    Österreichs erster 5-Sterne-Superior Golfplatz.

    Auf's Grün!
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Peak Performance

Åre, ein Bergdorf in der schwedischen Provinz Jämtland, 1986.

Eines Tages trafen sich drei talentierte Skifahrer, um ein paar Dinge zu besprechen, die sie aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen seit längerem beschäftigten: Erstens, warum niemand Kleidung herstellte, die sie auch tragen wollten? Kleidung die erstklassige Funktionalität mit einem schlichten und attraktiven Design kombiniert - nicht auffällig, aber auch nicht langweilig. Zweitens, ob es eine Möglichkeit gab, sich länger und häufiger in dem Skiort aufzuhalten, den sie alle so liebten: das kleine Bergdorf Åre im Herzen der nordschwedischen Wildnis. Peak Performance wurde geboren! Die 3 Gründer: Stefan Engström war Freestyle-Skiprofi von Weltklasse, zu dessen Erfolgen mehrere Weltcup-Siege zählten. Peter Blom arbeitete als Chefredakteur des größten schwedischen Skimagazins. Christer Mårtensson betätigte sich als Art Director und Designer. Es dauerte nicht lange, da stieß eine vierte Person hinzu: der frühere Abfahrtsläufer und im Skivertrieb tätige Jonas Ottosson.

www.peakperformance.com

Peak Performance
Peak Performance
Peak Performance
Peak Performance
Peak Performance
Peak Performance
Die Website verwendet Cookies