Skip to Content
  • Dafür schlägt
    mein Herz!

    1.400 km Wanderwege, 1.200 km Bikerouten
    und 150 bewirtschaftete Hütten.

    Den Sommer erleben!
  • Zillertal
    Activcard

    Hol dir deine All-inclusive-Karte für Bergbahn,
    öffentliche Verkehrsmittel und Vorteilspartner!

    ab € 59,50 für 3 Tage
  • Die Zillertaler
    Sommerbergbahnen

    bringen dich bequem
    in luftige Höhen

  • Bike-Paradies
    Zillertal

    Die Top-Destination für jeden Biker
    mit 1.200 km ausgebauten Touren!

    Biketour planen
  • Golfen zwischen
    Dreitausendern

    18 Löcher in grandioser Natur:
    Österreichs erster 5-Sterne-Superior Golfplatz.

    Auf's Grün!
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Meine Suchergebnisse

Deine Suche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    (Seine) Natur entdecken in Mayrhofen im Zillertal

    Mayrhofen

    Dass man in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach nur Wandern, Bergsteigen, Klettern und Biken kann, ist ein Gerücht. In den Zillertaler Alpen kann viel mehr gemacht werden, so zum Beispiel diverse Outdoor Aktivitäten sowie Yoga, der neue Trend in den Bergen!
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Nach der Arbeit in die Berge

    Mayrhofen

    Für viele sind die Bergretter Helden. Ulrich Huber und seine Bergretterkollegen aus Ginzling begeben sich in große Gefahr, um Menschenleben zu retten – ehrenamtlich! Sie machen das aus Leidenschaft und stoßen manchmal selbst an ihre Grenzen…
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Vom Kämpfen und Siegen

    Mayrhofen

    Markus Kröll läuft, wo andere nicht mal gehen. Der Extrembergsportler weiß genau, wo es langgeht und ist seit über 30 Jahren in der Läuferszene unterwegs. Für viele ist er Vorbild und Antreiber, für sich selbst sucht er ständig nach neuen Zielen.
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Brandberg: Lehrpfad Bergmähderweg

    Mayrhofen

    Blütenpracht kombiniert mit Wissenswertem aus der Region: Der Bergmähderweg ist mit seiner einzigartigen Pflanzenvielfalt auf den Almen nicht nur ein Erlebnis fürs Auge. Zusätzlich bekommt man zur Erntezeit einen Einblick in die beschwerliche Arbeit der Bergmähder in Brandberg. Ein Lehrpfad, der uralte Tradition aufzeigt.
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Naturpark Ranger: Arbeitsplatz im Nationalpark Zillertaler Alpen

    Mayrhofen

    Die Almen mit ihren Tieren und Pflanzen sind ihr Arbeitsplatz: Andrea Sporer ist seit zwei Jahren Naturpark Ranger im 379 km² großen Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen. In unserem Interview erfahren wir mehr über tägliche Herausforderungen und schöne Momente.
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Matthias Schiestl: Bergführer im Zillertal

    Mayrhofen

    Ein Leben ohne Berge? Unvorstellbar für den Zillertaler Bergführer Matthias Schiestl. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und führt seit sechs Jahren die Alpinschule in Mayrhofen im Zillertal. Wir besuchen den Kletterprofi und erfahren mehr über sein Leben und seine Leidenschaft.
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Auf den Spuren der Tiroler Genussrouten

    Mayrhofen

    Lass dich auf den Tiroler Genussrouten durch die Zillertaler Alpen leiten und erkunde kulinarische und herzhafte Köstlichkeiten der Tiroler Küche. Auf den Tiroler Genussrouten kommst du diesen Spezialitäten auf die Spur, von der Aufzucht bis zur Ernte und der Degustation. Feinschmecker folgen den 22 Tiroler Köstlichkeiten mit dem Bus, Rad...
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Berliner Hütte

    Mayrhofen

    Die Berliner Hütte ist nicht nur die älteste der acht Hütten am Berliner Höhenweg, sondern auch die geschichtsträchtigste. Die Hütte verkörpert das Ambiente der Pionierzeit des Alpinismus und steht unter Denkmalschutz. Warum sie mich eher an ein Schloss als an eine Hütte erinnert und was sie so faszinierend macht, möchte ich nachstehend...
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Furtschaglhaus, die Hütte mit Herz am Berliner Höhenweg

    Mayrhofen

    An einem Samstagvormittag beschlossen wir, eine lustige Runde aus Arbeitskolleginnen, eine Wandertour zu starten. Zu fünft plus Hund „Nuska“ gings los. Da wir des Öfteren in den Bergen unterwegs sind, einigten wir uns dieses Mal auf das Furtschaglhaus als Wanderziel.
     
  •  
    Mayrhofen-Hippach

    Naturpark Zillertaler Alpen: Sonnenaufgangswanderung

    Mayrhofen

    Jeder träumt mal im Leben davon, einen so richtig tollen Sonnenaufgang in den Bergen zu erleben. Gerade im Urlaub nimmt man sich auch die Zeit dazu und scheut keine Mühen, noch während der finsteren Nacht aus dem warmen Bett zu schlüpfen, sich die Wanderschuhe zu schnüren und ins Gebirge zu starten. Das Erlebnis ist unbezahlbar!
     
1 2 3 4 5 6 7
Die Website verwendet Cookies