Skip to Content
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Innerbergkapelle

Finkenberg

Karte aktivieren
  • Essen und Trinken
  • Mobilität vor Ort

Etwas unterhalb der L6 Straße von Finkenberg etwa 1 km in Richtung Vorderlanersbach findet man die Kapelle zur Hl. Margareta in der Weiler Innerberg.

 

Auf Grund von Murenabgängen und einer Viehkrankheit um die Jahrhundertwende im Weiler Innerberg entschlossen sich die Bewohner dieses Weilers von Finkenberg im Jahre 1902, eine Kapelle zu Ehren der hl. Margareta zu erbauen. Seit dieser Zeit ist der Margaretentag (20. Juli) für den Weiler Innerberg ein Gedenktag.

Die zur Jahrhundertwende erbaute Kapelle musste wegen Baufälligkeit abgetragen werden. Die Kapellengemeinschaft Innerberg errichtete daraufhin mit zahlreichen freiwilligen Helfern an dieser Stelle eine neue Kapelle. Die Planung führte das Architekturbüro Heinz, Mathol und Strele aus Innsbruck kostenlos durch. Eingeweiht wurde die Kapelle am 19. Juli 1981 durch Dekan Pedevilla und Ortspfarrer Max Falschlunger.

 

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag, Feiertag
Ganzjährig erreichbar
Anreise

Kategorien: Sehenswürdigkeiten, Bauwerke/Gebäude, Kapelle/Marterl

Innerbergkapelle

Dorf 140
6292 Finkenberg
Telefon: +43 05287 8506
E-Mail: info@tux.at
Website besuchen
Die Website verwendet Cookies