Skip to Content
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Wanderweg

Aschau - Tiefenbach / Hörhag - Aschau

Karte aktivieren
  • Essen und Trinken
  • Bergbahnen
  • Mobilität vor Ort
  • Webcam



 

Ab dem Dorfzentrum auf der Straße Richtung Zillertaler Höhenstraße gehen – vorbei am Aschauerhof führt der Weg bis zum Wasserbasin. Dort nach links auf den Forstweg abbiegen. Nach dem Forstweg folgt ein steil ansteigender Wanderweg bis zur Einmündung in die Höhenstraße – an der Kreuzung links abbiegen und ca. eine  ¾ Std. auf der wenig befahrenen Asphaltstraße – vorbei an wunderschönen Bergbauernhöfen-  bis zur Abzweigung Hörhag (ehemalige Jausenstation) wandern. An der Weggabelung nach links abbiegen und ca. ¼ Std. auf einem schmalen Waldweg bis zum Mizunhof  wandern. Anschließend geht es auf einer Asphaltstraße bergab bis zum Keiler-Bauer – ab dort führt der Weg über Wiesen und Waldwege zurück bis nach Aschau.


Einkehrmöglichkeiten: Gasthöfe im Ort

 


Öffentlicher Verkehr / Anreise
Bus oder PKW
Etappeninformationen
Ausgangspunkt: Gemeindehaus Aschau, Dorfplatz 1, 6274 Aschau
Endpunkt: Aschau
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 03:00 h
Streckenlänge: 6,80 km
Höhenmeter bergauf: 400 m
Höchster Punkt: 975 m
Höhenprofil
Höhenprofil
Kontakt

Aschau - Tiefenbach / Hörhag - Aschau

Tourismusverband Fügen-Kaltenbach
Hauptstraße 54
6263 Fügen
Telefon: +43 5288 62262
Website besuchen
Die Website verwendet Cookies