Skip to Content
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Wanderweg

Aschau - Zellberg / Tiefenbach - Aschau

Karte aktivieren
  • Essen und Trinken
  • Bergbahnen
  • Mobilität vor Ort
  • Webcam

 

Ab dem Dorfzentrum auf der Straße bis zum Hotel Aschauerhof gehen - dort links abbiegen und über die Brücke zum Gästehaus Mühlfeld weitergehen. Danach führt die Route bis zur Abzweigung Richtung Mitterdorf. Ab hier wandert man steil ansteigend auf dem Wanderweg bis zum Flaschper-Stall . Dort rechts bergauf halten und über Wiesen- und Feldwege bis zum Bauernhof Wald. Am Bauernhof rechts abbiegen und danach ein Stück auf der kaum befahrenen Asphaltstraße weiterwandern. Anschließend führt der Weg über die Wiese zum Tiefenbach – die Brücke überqueren und auf der Asphaltstraße weiter bis zum Mizunhof. Von dort geht es bergab auf einer Asphaltstraße bis zum Keiler-Bauer – ab hier führt der Weg über Wiesen und Waldwege zurück nach Aschau. Variante für den Retourweg: beim Mizunhof nach links Richtung Hörhag abbiegen – auf einem schmalen Waldweg bis zur Einmündung in die Zillertaler Höhenstrasse gehen. Danach rechts bergab Richtung Aschau halten – nach ca. ½ Std. zweigt der Weg nach rechts ab – durch den Wald führt der Wanderweg zurück nach Aschau.


Einkehrmöglichkeiten: Gasthöfe im Ort


 

 


Öffentlicher Verkehr / Anreise
Bus oder PKW
Etappeninformationen
Ausgangspunkt: Gemeindehaus Aschau, Dorfplatz 1, 6274 Aschau
Endpunkt: Aschau
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 03:00 h
Streckenlänge: 7,20 km
Höhenmeter bergauf: 500 m
Höchster Punkt: 1060 m
Eigenschaften
Höhenprofil
Kontakt

Aschau - Zellberg / Tiefenbach - Aschau

Tourismusverband Fügen-Kaltenbach
Hauptstraße 54
6263 Fügen
Telefon: +43 5288 62262
Website besuchen
Die Website verwendet Cookies