Skip to Content
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Wanderweg

Gipfelwanderung Mayrhofen - Ahornspitze

Karte aktivieren
  • Essen und Trinken
  • Bergbahnen
  • Mobilität vor Ort
  • Webcam

Von Mayrhofen geht es über den Wanderweg Nr. 42 vom Ortsteil Kumbichl zur Alpenrose und von dort auf dem Weg Nr. 514 auf die Edelhütte und weiter auf den Ahornspitz.

 


In Mayrhofen im Ortsteil Oberkumbichl gehst du über die Holzbrücke. Unmittelbar danach biegst du rechts ab. Nunmehr bringt dich der steile Weg in vielen Kehren empor auf die grünen Almhänge und dem Wirtshaus Alpenrose (1398m).


Von dort gehst du auf dem Weg zur Föllenbergalm. (Es gibt dann zwei Möglichkeiten: Einmal die Abzweigung links einem schmalen Steig folgend oder rechts, wo du auf den Weg von der Ahornbahn-Bergstation (1978m) gelangst. Dann geht es hinauf zur Edelhütte (2238m).

Nachdem du die Edelhütte (2.238m) verlassen hast wanderst du auf dem sehr gut markierten Steig über einige Serpentinen auf ein Plateau welches auf ca. 2.400m liegt. Immer den Gipfel im Blickfeld folgt nun eine steile Passage über viele Kehren. Die Wegmarkierungen sind gut sichtbar an Steinen oder kleinen Holzpfosten zu finden. Auf einer Höhe von ca. 2.650m führt der gut angelegte Steig nach rechts über große Felsplatten und Geröll auf den Silbersattel (Popbergschneide, 2.700m). Hier beginnt der schwierige Teil der Gipfelbesteigung. Die restlichen 300 Höhenmeter bewältigst du über den Westrücken auf den beinahe 3000 Meter hohen Berg. Du solltest dich von den vielen Aufstiegsmöglichkeiten nicht beirren lassen und genau den Wegmarkierungen folgen. Diese roten Markierungen sind an vielen Steinen angebracht. Über große Steinplatten gelangst du schließlich auf den Südgipfel der Ahornspitze. Um auf den Hauptgipfel zu gelangen steigst du nun einige Meter in Richtung Norden ab. Die gefährlichste Stelle ist hier mit einem Stahlseil abgesichert. Von der kleinen Scharte sind es nur noch wenige Meter zum Gipfel.

 

Der Gipfel der 2.973m hohen Erhebung begeistert insbesondere durch die imposante Fernsicht auf die umliegenden Dreitausender sowie die schönen Landschaften des Zillertals.

 


Öffentlicher Verkehr / Anreise
Anreise mit der Zillertalbahn bis nach Mayrhofen Fahrpläne: www.mayrhofen.at/service/fahrplaene/ Parkmöglichkeiten im Ortszentrum von Mayrhofen (Ahornbahn, Europahaus) Routenplaner für Eigenanreise: www.oeamtc.at/routenplaner/
Etappeninformationen
Ausgangspunkt: Ortsteil Oberkumbichl
Endpunkt: Ahornspitze
Schwierigkeit: schwer
Dauer: 13:00 h
Streckenlänge: 18 km
Höhenmeter bergauf: 2160 m
Höchster Punkt: 2973 m
Höhenprofil
Höhenprofil
Kontakt

Gipfelwanderung Mayrhofen - Ahornspitze

Tourismusverband Mayrhofen - Hippach
Durstertsraße 225
6290 Mayrhofen
Telefon: +43 5285 6760
Website besuchen
Die Website verwendet Cookies