Skip to Content
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

E-Bike-Tour, Mountainbike-Tour, Rennrad-Tour

401 Zillertaler Höhenstraße

Karte aktivieren
  • Essen und Trinken
  • Bergbahnen
  • Mobilität vor Ort
  • Webcam
Eine der schönsten Panoramastrecken, die sowohl für das Mountainbike als auch für das Rennrad geeignet ist.

 

Gestartet wird in Hippach, nahe der Zillerbrücke, wo du zuerst der Bikeroute Nr. 401, der Zillertaler Höhenstraße, folgst. An der Pfarrkirche vorbei beginnt sogleich der Anstieg. In Kehren führt die Strecke stetig bergauf. Teilabschnitte zum Verschnaufen gibt es kaum, stattdessen passierst du mehrere Alpengasthäuser, in denen Biker sehr willkommen sind. Nach einiger Zeit erreichst du den Ortsteil Perler. Hier bietet sich für Gleitschirmflieger die erste Möglichkeit abzuheben. An einer kleinen Kapelle vorbei geht es weiter bergauf. Kurz vor dem Ortsteil Mösl liegt das einzige flache Stück dieses Anstieges. Wohnhäuser werden zusehends weniger und die Straße wird immer schmaler. Kurz nach der Baumgrenze erreichst du eine Mautstation. Folge der Strasse weiter bis Melchboden auf 2000 Metern. Es gibt einige Einkehrmöglichkeiten auf der Strecke, anschließend kannst du entweder die Abfahrt Zell oder Kaltenbach benutzen um ins Tal zu kommen und dann entweder den Radweg nutzen oder über die Dörfer fahren, um wieder zurück nach Hippach zu kommen.

 


Öffentlicher Verkehr / Anreise
Parkmöglichkeiten in der Nähe des Bahnhofs in Hippach. Routenplaner für Eigenanreise: www.oeamtc.at/routenplaner/ Fahrpläne: www.mayrhofen.at/service/fahrplaene/
Etappeninformationen
Ausgangspunkt: Bahnhof Hippach
Endpunkt: Bahnhof Hippach
Schwierigkeit: schwer
Dauer: 04:00 h
Streckenlänge: 33,90 km
Höhenmeter bergauf: 1480 m
Höchster Punkt: 2010 m
Eigenschaften
  • Rundweg
Höhenprofil
Kontakt

401 Zillertaler Höhenstraße

Tourismusverband Mayrhofen-Hippach
Dursterstraße 225
6290 Mayrhofen
Telefon: +43 5285 6760
Website besuchen
Die Website verwendet Cookies