Skip to Content
  • Hier wird der Winter
    zum Genuss!

    535 Pistenkilometer

    Zum Zillertaler Bergwinter
  • Zillertaler
    Superskipass

    Pistenspaß ohne Limits: alle 535 Pisten-km
    und 180 Liftanlagen mit einer Karte!

    Alle Infos
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Ski & Snowboard

Raus aus der Gondel, die Skier geschultert. Der Schnee glitzert in der Sonne. Unter den Skischuhen knirscht es bei jedem Schritt. Der Blick gleitet über die scheinbar endlose Winterlandschaft. Jetzt noch rein in die Bindung. Und los geht’s. den Wintersport zur Verfügung. Skifahrer und Snow boarder erwartet purer Fahrspaß auf 535 Pistenkilometern – mit angenehmen Carvingabfahrten, langen sportlichen Talabfahrten oder anspruchsvollen Routen für echte Könner. Vielen Funlines auf
den Pisten bieten Spaß für Jung und Alt. Für Adrenalinjunkies gibt es außerdem sieben Snowparks, zahlreiche Rennund Speedstrecken sowie zahlreiche leicht erreichbare Freeride Routen und unverspurte Tiefschneehänge. Für den perfekten Einkehrschwung bieten im gesamten Skital rund 80 Hütten eine Auszeit vom sportlichen Treiben auf den Hängen – egal ob zur Stärkung zwischendurch oder am Ende eines langen Skitags.

Auf der Piste im Zillertal

Pistenspaß für die gesamte Familie

Skiverleih und Skidepots im Zillertal

Skisafari im Zillertal

Im Zillertal findest du 535 Kilometer perfekt präparierter Pisten, unzählige Liftanlagen und fantastische Panorama-Aussichten. Daraus haben wir exemplarisch vier beeindruckende Skirunden ausgesucht, auf denen du die Vielfalt der Skigebiete erkunden kannst – an jeweils nur einem Tag und stets bergab, ohne mühsam Pisten zu queren.

Wir empfehlen für alle Skirunden bereits in der Früh zu starten, damit noch genügend Zeit für eine gemütliche Einkehr in einer der Skihütten entlang der Runde bleibt. Eine Dauer pro Runde ist leider nicht allgemein abschätzbar, da dies von vielen Faktoren beeinflusst wird. Jedoch bitten wir in jedem Falle die Betriebszeiten der Bergbahnen zu beachten.

Winterhighlights im Zillertal

 

 

Die Website verwendet Cookies