Skip to Content
  • Hier wird der Winter
    zum Genuss!

    535 Pistenkilometer

    Zu den Skigebieten
  • Zillertaler
    Superskipass

    Pistenspaß ohne Limits: alle 535 Pisten-km
    und 180 Liftanlagen mit einer Karte!

    Alle Infos
Deine Unterkunftssuche wird ausgeführt, wir bitten um ein wenig Geduld.
Unterkunft suchen

Meine Suche

Early Morning Skiing

Was kann es Schöneres geben, als schon frühmorgens mit der aufgehenden Sonne auf der Piste zu stehen und die unberührten und perfekt präparierten Hänge hinabzugleiten? Dabei kann man die insgesamt 535 Pistenkilometer im Tal optimal ausnutzen.

In der Winter-Saison 2019/20 ist dieses „Early-Morning-Skiing“ auch wieder im gesamten Zillertal möglich. Teilweise haben die Lifte dann schon ab 6.55 Uhr geöffnet, und in den zahlreichen Hütten gibt es anschließend ein deftiges Frühstück für alle Frühaufsteher.

Skigebiet Ski-optimal Hochzillertal

Für den „Early Morning Powderspaß“ öffnet Ski-optimal Hochzillertal Kaltenbach den ganzen Winter über täglich schon um 7.30 Uhr seine Drehkreuze. 

Skigebiet Zillertal Arena

Good Morning Skiing
Die Zillertal Arena macht es in diesem Winter wieder möglich. Im März 2020 kannst du in Zell, Gerlos und Königsleiten schon ab 6.55 Uhr deine Schwünge in die frisch präparierte Piste ziehen - und das jeden Donnerstag und Sonntag! Kräftigen können sich Ski- und Snowboardfahrer anschließend beim deftigen Frühstück in einer der zahlreichen gemütlichen Hütten in der Zillertal Arena.

Mayrhofner Bergbahnen

Die Ahornbahn startet in der Wintersaison 2019/20 vor allen anderen Bahnen und Liften bereits um 07.30 Uhr. Nutze dieses Angebot und genieße die perfekt präparierte Talabfahrt Ahorn am frühen Morgen. Tipp: Gönn dir im Anschluss an deine Abfahrten ein köstliches Bergfrühstück im Café-Bistro Kunstraum.

Die Website verwendet Cookies